Die Wahlergebnisse der Bürgerentscheide vom 5.11.2017. Bürgerentscheid 1 (Ratsbegehren), FÜR die Weiterführung der Planungen zum Gewerbegebiet "Wolfstein 2": Ja: 80,84 %  (1295 Stimmen) Nein: 19,16 %   (307 Stimmen) Bürgerentscheid 2 (Bürgerbegehren), "Wolfstein 2" VERHINDERN: Ja: 27,37 %  (390 Stimmen) Nein: 72,63 %   (1035 Stimmen) Damit ist eine eindeutige Entscheidung FÜR "Wolfstein 2" gefallen, die auf... weiterlesen →

auf der Infoveranstaltung am 22.10. …

... standen u.a. zwei Themen im Vordergrund: Das im Bebauungsplan zitierte Gutachten der Architekturschmiede Kirchberg (Architekt Oswald) aus dem Jahr 2007 auf den sich die Entscheidungen für Wolfstein I und II stützen. Wie man auf der Grafik erkennt (rote Kreise), wurde damals (neben Neuhausen und Stegertswörth) ein ganz anderes Grundstück begutachtet. Die Fläche liegt südlich... weiterlesen →

Die Offenberger Gemeinderäte verbreiten Falschaussagen – oder wissen sie es nicht besser?

Thema Gebühren und Beiträge Im neuen 8-seitigen Faltblatt des Gemeinderates gibt es eine Reihe von Behauptungen die eindeutig falsch sind und richtiggestellt werden müssen. Falsch ist, dass die Höhe von Gebühren und Beiträgen von Einkünften aus der Gewerbesteuer abhängt! Tatsache ist, dass die laufenden Kosten für Einrichtungen der Gemeinde (z.B. Kanalisation) allein aus Gebühren zu... weiterlesen →

Es greift der zur Gewalt …

... dem die Argumente fehlen! Was soll man davon halten, wenn die sachliche Auseinandersetzung um gesellschaftliche, politische, uns alle gemeinschaftlich betreffende Fragen mit solchen "Argumenten" geführt wird? In jedem Fall ist es ein Zeichen von Schwäche und Hilflosigkeit -- und natürlich schlicht Sachbeschädigung, also eine Straftat. Wer hat in dieser Sache so viel zu verlieren,... weiterlesen →

SO SCHÖN - das 360°-Panorama der ILE Donau-Wald auf der Website der Gemeinde Offenberg. Mit Wohlfühl-Musik, Vogelgezwitscher und klopfendem Specht -- aber: da fehlt doch das Wichtigste?! Genau, das Gewerbegebiet Wolfstein I , das Geschenk an unsere Kinder ... ... und der Specht wird arbeitslos. Offenberg 360°

Geführte Wanderung

Landschaft vor der Haustür - Wandern wo andere Urlaub machen. Geführte Wanderung und Exkursion über den Teufelstein nach Wolfstein und zurück über die Runstwiesen (Naturschutzgebiet). Die Ortsgruppe Metten-Bernried-Offenberg des BUND Naturschutz in Bayern e.V. lädt dazu zusammen mit der Bürgerinitiative „lebenswertes Offenberg - kein Wolfstein II“ herzlich ein. Termin: Samstag, 7.10.2017 um 14.00 Uhr Treffpunkt:... weiterlesen →

Wanderweg statt Gewerbewüste

Lernen Sie das Gebiet rund um Wolfstein kennen und lieben. Die Bürgerinitiative "kein Wolfstein II" empfiehlt dazu eine leichte Wanderung, auf der Sie die Schönheit und Naturnähe wie auch die kulturelle Vielfalt unserer Landschaft rund um Offenberg erfahren können und schätzen lernen. Hier finden Sie die ausführliche Wegbeschreibung

5. November: Bürgerentscheid über „Wolfstein II“

Bildquelle: Deggendorfer Zeitung vom 15.9.2017 Es ist so weit: der Bürgerentscheid kommt. Am 5. November dürfen die Offenberger Bürger demokratisch darüber entscheiden, ob ihre heimatliche Landschaft weiter verbaut und zerstört oder für folgende Generationen bewahrt werden soll. Nun, da der Bürgerentscheid nicht verhindert werden konnte, erinnern sich auch der Gemeinderat und Bürgermeister Fischer an die... weiterlesen →

345 Unterschriften von wahlberechtigten Offenberger Bürgern wurden bei Bürgermeister Fischer abgegeben. Der Bürgerentscheid über Wolfstein II wird kommen ... Herzlichen Dank an alle, die unterschrieben haben und dadurch die demokratische Abstimmung zu diesem wichtigen Thema ermöglicht haben!

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑